Türkische Pizza

Türkische Pizza

Die türkische Pizza kannst Du ganz leicht für den kleinen Hunger zwischendurch nachmachen. Vergiss die Backkunst beim Teig für den „Pizzaboden“ – hier gibt es eine leichtere Alternative, die genauso vorzüglich schmeckt. Ob mit Salat und Fleisch oder ohne Fleisch entscheidest dabei einzig Du.

Zutaten

  • 250 Gramm Rindergehacktes
  • Tortilla Böden ( Wrap )
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • Salz
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • Etwas Chili Pulver oder Chili Flocken
  • Salz
  • Frischer Oregano

Zubereitung

Zunächst solltest Du die Zwiebel schälen und bitte fein schneiden. So fein wie Du sie von Hand schneiden kannst oder nutze gerne ein entsprechendes Küchenutensil. Dasselbe wiederholst Du bitte mit dem Knoblauch.

Das Rinderhack gibst Du mit dem Tomatenmark, circa 3 Esslöffel, zusammen in einer Schüssel. Bitte würze dies mit etwas Salz und Pfeffer sowie dem Chili-Gewürz oder den Flocken. Frischer Oregano dazu und erst einmal bei Seite stellen.

Jetzt legst Du die Tortilla-Böden oder auch Wrap-Böden schon einmal aus und heizt Deinen Backofen gerne bereits vor.

Brate nun das Rinderhack an und gebe die Zwiebeln sowie den Knoblauch mit dazu. Am besten in etwas Olivenöl anbraten, aber Du darfst auch jedes andere Öl nehmen.

Wenn das Rinderhack gut angebraten wurde, verteilst Du es auf die Wrap-Böden. Die Menge reicht im Schnitt für 4 Böden, die Du nun auf 200 Grad mit Umluft in den Backofen geben kannst, wo sie maximal 8 Minuten benötigen.

Nun könntest Du die türkischen Pizzen einfach so genießen, das machen viele oder sie entsprechend mit Salat, Dönerfleisch & Co füllen. Eine schmackhafte Soße rundet diesen Gusto nochmals lecker ab.

Zubereitungsdauer

  • 15-25 Minuten

Tipp

  • Paprikamark und Tomatenmark kannst Du auch zusammen nutzen, um mehr Geschmack auf die türkische Pizza zu bringen.

Serviervorschlag

  • Cocktailsoße, Knoblauchsoße und Joghurtsoße passen gut zur türkischen Pizza.
  • Viele Salatvariationen kannst Du in die türkische Pizza füllen z.B Gurken, Eisbergsalat, Tomaten.
  • Feta gibt noch mal als Füllung mehr Geschmack.

Lust auf mehr Pizza?

Informationen

Rezeptebox.com ist ein kostenloser Service um Rezepte aus verschiedenen Kategorien zu finden. Ob ein festliches Hauptgericht, eine Suppe, ein leckeres Dessert oder spritzige Cocktails, hier findest du alle Rezepte in einer Box.

Hast du selbst noch Rezepte, die in unserer Rezeptebox fehlen? Dann schicke uns dein persönliches Rezept an: rezepte@rezeptebox.com

Dieser Service ist kostenlos, daher bitte ich dich deinen Ad Blocker zu deaktivieren um diesen Service weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank

Falls dir dieses Rezept gefällt, würde ich mich über ein ♥ sehr freuen.

1+