Frühlingsrollen

Frühlingsrollen

Asiatische Frühlingsrollen sind mehr als eine Vor- und Nachspeise. Sie sind ein Gedicht für Deinen Gaumen und schwierig zu zubereiten, sind sie nicht. Hier kannst Du Dein Können beweisen und daheim die asiatische Küche vielfältig verkosten.

Zutaten

  • 1 Frühlingszwiebel
  • Circa 250 Gramm Hühnchen, Pute etc.
  • 1 Möhre
  • 2-4 Esslöffel Sojasauce
  • Frühlingsrollenblätter ( TK oder beim Asiamarkt )
  • 1 Stange Staudensellerie
  • Mungobohnen oder Sojasproßen
  • 1-3 Blätter Chinakohl
  • 2-3 Teelöffel Chilisauce

Zubereitung

Jetzt geht die Schnibbel-Arbeit los, die leider weniger Spaß macht. Du musst die Möhre bitte schälen und in Streifen schneiden. Hierzu wäre eine entsprechende Reibe hilfreich. Während der Chinakohl einfach grob klein geschnitten werden kann.

In feine Scheiben schneidest Du derweil die Frühlingszwiebel und den Staudensellerie. All die Zutaten gibst Du bitte in eine Schüssel, wo Du etwas Pfeffer und Salz dazu geben kannst. Wenn Du die Sojasproßen und/oder Mungbohnen rauslässt, ist das Okay, aber wenn Du diese magst, gibst Du sie bitte noch jetzt dazu.

Jetzt kommt bitte die Hähnchenbrust in feine Stücke geschnitten dazu, sodass Du all das mit einem guten Schuss Sojasoße abschmecken kannst und vergiss nicht die Chili Soße, wenn Du es etwas würziger magst.

Nimm nun die jeweiligen TK-Frühlingsrollenblätter oder die frischen vom asiatischen Händler und fühlst diese mit Deiner Gemüse-Fleischmischung. Am besten Du gehst mit der Füllung zum äußeren Rand Deiner Frühlingsrolle und rollst so alles zusammen mit ein und klappst die Seiten einfach ein.

Danach heißt es in eine Fritteuse oder einer Pfanne mit Öl knusprig anbraten. Du könntest auch einen Backofen oder eine Mikrowelle mit entsprechender Funktion nehmen. Aber aus heißem Fett schmecken sie eben noch am besten.

Zubereitungsdauer der Frühlingsrollen

  • 30-45 Minuten

Tipp

  • Gehe vorsichtig mit den Frühlingsrollenblättern um, diese sind hauchdünn und empfindlich.

Serviervorschlag

  • Frühlingsrollen mit Süß-Sauer Soße.
  • Frühlingsrollen mit gebratenen Nudeln.

Lust auf mehr Hauptgerichte?

Informationen

Rezeptebox.com ist ein kostenloser Service um Rezepte aus verschiedenen Kategorien zu finden. Ob ein festliches Hauptgericht, eine Suppe, ein leckeres Dessert oder spritzige Cocktails, hier findest du alle Rezepte in einer Box.

Hast du selbst noch Rezepte, die in unserer Rezeptebox fehlen? Dann schicke uns dein persönliches Rezept an: rezepte@rezeptebox.com

Dieser Service ist kostenlos, daher bitte ich dich deinen Ad Blocker zu deaktivieren um diesen Service weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank

Falls dir dieses Rezept gefällt, würde ich mich über ein ♥ sehr freuen.

0