Kartoffelsuppe

Kartoffelsuppe

Diese frische Kartoffelsuppe sättigt nach diesem Rezept eine vier- bis sechsköpfige Familie mit frischen Zutaten. Du bereitest sie einfach zu und den Rest macht diese Kartoffel schmackhaft von allein.

Zutaten

  • 2 Kilogramm Kartoffeln
  • Gemüsebrühe aus dem Glas
  • 2 Gläser Bockwürstchen
  • 800 ml Creme Fraiche
  • Pfeffer
  • 2 Suppengrün
  • Salz
  • Maggi-Würze nach Wahl
  • 1 Bauchspeck ( 2er Packung )

Zubereitung

Als erstes solltest Du all die Kartoffeln schälen und in großen Vierteln schneiden – Du möchtest doch schließlich etwas zum Beißen haben.

Den Speck kannst Du wahlweise erst mitkochen, um ihn später leicht zu würfeln oder vorab würfeln und zur Suppe mit den Zutaten dazugeben.

Die Suppengrün ( 2 Packungen ) kannst Du nun entsprechend vorbereiten. Das bedeutet, die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Hier würde eine Reibe sicherlich viel Arbeit ersparen.

Vom Sellerie musst Du zunächst die Außenschale entfernen, damit Du diesen wahlweise raspeln kannst, wenn Du die Suppe etwas sämiger wünscht oder in Viertel/Stücke schneiden kannst.

Den Porree musst Du indes nur in Scheiben schneiden und in einem Sieb einmal waschen, um diesen von Sand und Erde zu befreien.

Jetzt kannst Du einen großen Topf oder zwei große Töpfe entsprechend mit Wasser befüllen und die Gemüsebrühe nach Packungshinweis dazu geben. Gib jetzt in einem Topf oder beiden Töpfen die Hälfte der Zutaten hinzu, um diese gar kochen zu können.

Salz die Suppe sehr vorsichtig, wegen der Gemüsebrühe, und dann Pfefferst Du sie. Ich mag zum Beispiel noch einen kräftigen Schuss Maggi-Würze.

Gib nach 10-15 Minuten noch die Bockwürstchen, welche Du in Scheiben schneidest dazu, damit diese gut mitkochen und auch etwas Geschmack abgeben. Gib das Creme Fraiche gerne 15 Minuten vor dem Servieren in die Suppe hinzu, welche den letzten geschmacklichen Feinschliff liefert.

Wenn Du mal nach 30 – 40 Minuten abschmeckst und schaust, ob die Kartoffeln durch sind, kannst Du sofort servieren.

Zubereitungsdauer

  • Die Zubereitung der Kartoffelsuppe dauert in etwa 45 bis 60 Minuten.

Tipp

  • Raspel den Sellerie und die Mören und Deine Suppe ist sämig.
  • Frische Petersilie vom Suppengrün nicht vergessen

Lust auf mehr Suppen?

Informationen

Rezeptebox.com ist ein kostenloser Service um Rezepte aus verschiedenen Kategorien zu finden. Ob ein festliches Hauptgericht, eine Suppe, ein leckeres Dessert oder spritzige Cocktails, hier findest du alle Rezepte in einer Box.

Hast du selbst noch Rezepte, die in unserer Rezeptebox fehlen? Dann schicke uns dein persönliches Rezept an: rezepte@rezeptebox.com

Dieser Service ist kostenlos, daher bitte ich dich deinen Ad Blocker zu deaktivieren um diesen Service weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank

Falls dir dieses Rezept gefällt, würde ich mich über ein ♥ sehr freuen.

1+